Georgs-Kirchengemeinde Kirchweyhe-Westerweyhe

Umwelt- u. Bauausschuss

Umwelt- und Bauausschuss:

Unsere Gemeinde beteiligt sich seit 2007 am Umweltprojekt der Landeskirche "Der Grüne Hahn".
Seit 2012 haben wir alle Aktivitäten, Verbesserungen, Projektfinanzen etc. des früheren "Bauausschusses" und des "Grünen Hahn" zusammengefasst. Sie werden vom "Umwelt- u. Bauausschuss- Team" betreut.

In 2019 gehören dem Team an:

Martina Gebbe- Winckler, Birgit Meißner, Carsten Junge, Heiner Teppe, Hajo Müller, Ulf Küddelsmann.

"Grüner Hahn"- seit 2007:

Unsere Ziele:

 Wir wollen…

… die Schöpfung bewahren

… statt nur zu reden auch handeln

… uns einen Überblick über die Umweltauswirkungen der Gemeinde verschaffen und diese beeinflussen

… unser Verbesserungsprogramm kontinuierlich weiterführen

… die Betriebskosten senken und die natürlichen Ressourcen schonen

… die Gemeindemitglieder und alle anderen interessierten Personen mit einbeziehen

… weiterhin die Zertifizierung nach Grüner Hahn-/EMAS- Regeln erreichen (Eco Management and Audit Sceme)

Was haben wir erreicht?
Quelle: privat
Nach dem Start und der Bestandsaufnahmen in 2007 wurden Maßnahmen zur Verbesserung unserer Energieverbräuche, der Sicherheit und der Kommunikation in der Gemeinde erarbeitet, die in den Folgejahren -- auch dank erforderlicher finanzieller Unterstützung durch das Kirchenkreisamt -- und unter mehrfacher Mithilfe unseres "Donnerstag- Teams" realisiert wurden. Mit der Zertifizierung in 2008 und späteren Nachprüfungen unseres Systems erhielten wir die Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein.

Auf die daraus resultierenden Einsparungen an Energie (-33%) und den geringeren CO2 Ausstoß (>-50%) in den vergangenen 10 Jahren können wir stolz sein.

Die aktuelle, erfolgreiche Überprüfung / Zertifizierung unseres Handelns, unserer Ergebnisse und zukünftigen Ziele erfolgte im Nov 2018 und Jan. 2019. Wir dürfen uns für weitere 4 Jahre "Grüner Hahn- Kirchengemeinde" nennen.
Quelle: privat
Quelle: Kirche

Unsere Umwelt- und Bauberichte finden Sie -- demnächst -- unter "Download / Link", s.o.

Wollen auch Sie uns helfen?

Jede/r Einzelne ist eingeladen, sich an dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess, den anstehenden Maßnahmen zu beteiligen. Die systematische und zielorientierte Arbeitsweise führt zu sichtbaren Erfolgen. Das motiviert zu weiterer Mitarbeit, es macht auch Spaß und strahlt aus. Insofern ist die Mitarbeit im Umwelt- und Bauausschuss nicht nur ein Beitrag für eine umweltgerechte Zukunft, sondern auch ein wichtiger Beitrag zu Pflege und Erhalt unseres kirchlichen Bestandes und unserer Zukunft.

Slogan:

" Vom Reden zum Handeln"

Sprechen Sie mit unseren Kirchenvorstand oder rufen Sie an im Kirchenbüro unter Tel. 0581/73928 .

Weitere Informationen zum Programm "Grüner Hahn" der Landeskirche


https://www.kirchliche-dienste.de/arbeitsfelder/umweltschutz/der-gruene-hahn

Viele Projekte, viele Aktivitäten, viele Helfer; Beispiele:
Quelle: privat
Quelle: privat
Quelle: privat
Quelle: privat
Quelle: privat